Stadt Wolfsburg

Integrationspreis / Kampagne
AUFGABE

Die Stadt Wolfsburg zeichnet seit 2012 Personen oder Gruppen, die im Bereich der Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte vorbildhaftes Engagement bewiesen haben, mit dem Wolfsburger Integrationspreis aus.

ERGEBNIS

Geometrische Formen in Blau-, Gelb- und Rottönen sollen Vielfalt und Facettenreichtum ausdrücken, die sich dennoch harmonisch in ein Gesamtbild einfügen. Eine gestalterische Metapher für die Unterschiedlichkeit von Menschen, die sich aber dennoch gegenseitig ergänzen und bereichern können.

ZUM PROJEKT

Unter dem Titel „Vielfalt leben“ erhält der Preis ab 2015 ein neues, eigenes Erscheinungsbild, konzipiert und gestaltet von KARMA. Zur Kampagne gehören Plakate, City Light Poster und Großflächen-Plaktierungen. Hingucker: Der Folder im Sonderformat mit Zickzackfalz und schräger Kante.