Tag: Fotografie

12
Mai

Wilde Müllkippe im Wolfsburger Stadtwald?

Alles im grünen Bereich: Was hier auf den ersten Blick aussieht wie eine illegale Entsorgungsvariante, ist in Wirklichkeit nur unser Fotograf. Wie immer mit vollem Körpereinsatz in Aktion, in diesem Fall für den Geschäftsbericht der Neuland Wohnungsgesellschaft. Wir haben ihn nach getaner Arbeit wieder rausgeholt. Dabei sind übrigens weder Tiere noch Pflanzen zu Schaden gekommen – im Gegensatz zum Fotografen, der erst hinterher feststellte, dass er sich mitten in die Brennnesseln gelegt hatte …

27
Jun

“Bitte recht freundlich.” – Making of Geschäftsbericht, Teil 1

Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im mobilen Studio der Reihe nach für Porträtfotos zur Verfügung stellten; ein Oberbürgermeister auf einem Wolf; Möbel rücken und Licht testen im phaeno (“Lässt sich die Rolltreppe eigentlich auch ausschalten, ohne das der komplette Strom abgestellt werden muss?”); entspannte Führungskräfte bei Shootings in ihren Büros, in der Galerie Junge Kunst und im Besprechungsraum der Agentur; immer wieder nicht zu vergessen: “Puder, bitte!”; und ein zwischenzeitlich kränkelnder Fotograf, der trotzdem nie die Ruhe und schon gar nicht seine gute Laune verlor. Wir danken allen Beteiligten für eine tolle Fotoproduktion – die Ergebnisse sind demnächst im Geschäftsbericht der Neuland zu sehen.